Vortragsreihe zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 (Sharing Heritage)

Europäisches Kulturerbejahr 2018 - Sharing Heritage
Europäisches Kulturerbejahr 2018 – Sharing Heritage

Im Fokus des Kulturerbejahres steht das Gemeinschaftliche und Verbindende europäischer Kultur. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf unser kulturelles Erbe: Wo erkennen wir das europäische Erbe in unseren Städten, Dörfern und Kulturlandschaften wieder? Was verbindet uns? Was wollen wir verändern? Was können wir lernen? Was entdecken wir neu und überrascht uns?

Mit dem Europäischen Kulturerbejahr hören wir unserer gemeinsamen europäischen Geschichte zu, erzählen sie weiter – auch ganz lokal bei uns zuhause –, und fördern so das Bewusstsein für dieses reichhaltige Erbe und die Bereitschaft zu seiner Bewahrung. Das Europäische Kulturerbejahr findet 2018 in ganz Europa statt. Der deutsche Beitrag hat das Motto SHARING HERITAGE.

Das LVR-LandesMuseum Bonn und das Amt für Bodendenkmalpflege des LVR  bieten gemeinsam eine Vortragsreihe zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 (European Cultural Heritage Year [ECHY] 2018: Sharing Heritage) an.

Die Vorträge finden im Vortragssaal des LVR-LandesMuseum Bonn statt:

 

14.3.2018, 20 Uhr

Prof. Dr. Matthias Wemhoff, Berlin
Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland. Das Making-of der bundesweiten Sonderausstellung im Martin-Gropius-Bau in Berlin, 21.9.2018-6.1.2019

 

18.4.2018, 19:15 Uhr

Prof. Dr. Gerd-Christian Weniger, Mettmann
Neanderthaler und das eiszeitliche Kulturerbe Europas

 

17.5.2018, 19:15 Uhr

Prof. Dr. Eckard Deschler-Erb, Köln
Rom am Niederrhein. Mediterranes Leben vor 2000 Jahren

 

12.9.2018, 19:15 Uhr

Prof. Dr. Sabine Hornung, Saarbrücken
Von Innovationen, Migrationen und Eroberern – das Rheinland zwischen Kelten, Germanen und Iulius Caesars Gallischem Krieg

 

7.11.2018, 19:15 Uhr

Prof. Dr. Silvane Scharl, Köln
Die Axt im Walde? – Die ältesten bäuerlichen Gesellschaften Europas

 

12.12.2018, 19:15 Uhr

Dr. Elke Nieveler, Bonn,
Das Frankenreich – Drehscheibe in Westeuropa

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://sharingheritage.de/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.