Vortrag 12.7.2018, Prof. Dr. Michael Schmauder (Bonn) – Welten in Bewegung. Vom Rhein zum Schwarzen Meer

Donnerstag 12. Juli 2018, 18 Uhr

Prof. Dr. Michael Schmauder (Bonn)
Welten in Bewegung. Vom Rhein zum Schwarzen Meer
Europa am Beginn der Völkerwanderung

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums Bonn, Am Hofgarten 21,
53113 Bonn

Im Jahr 2013 wurde auf einem Baugrundstück in der Bonner Kölnstraße ein spätantikes Gräberfeld angeschnitten, das unweit der Südwestecke des römischen Legionslagers angelegt wurde. Mehrere Beisetzungen enthielten Gegenstände, das eindeutig südosteuropäische Bezüge aufweist. Das Fundgut dieser Bestattungen führen in den Raum, wo die Völkerwanderung ihren Ausgangspunkt nahm: das nördliche Schwarzmeergebiet. Den Protagonisten dieser historischen Vorgänge und ihren archäologischen Hinterlassenschaften spürt der Vortrag nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.